Skip to main content

Dienstag, 3. September 2019 - Donnerstag, 12. September 2019

North Coast 500

Im Mai 2017 führte die "Große Fahrt" 16 Clubmitglieder nach Schottland (s. Bericht PC Life 3 - 2017). Anlass zur Reise gaben die erwartete bezaubernde Natur des Landes sowie zahlreiche potentielle Sehenswürdigkeiten, natürlich einschließlich der Verprobung des Nationalgetränks Whisky. Die gesamte Strecke wurde auf eigenen Rädern über Land mit über 4.000 km in 10 Tagen bewältigt. Der Genuss der erwarteten Sehenswürdigkeiten kam dabei doch etwas zu kurz. So bleiben weiterhin Zweifel, wie es um Nessie bestellt ist.

Wie ist doch eine Empfehlung von Kennern: "Do not underestimate the 'Highland Mile'. Don't look at the map and think 'we've only got 80 miles to drive today, we'll have loads of time'.The roads are slow and difficult to navigate and you'll inevitably get stuck behind a caravan or two. Once you factor in endless stops for unmissable photos, side-trips to museums, beaches and a wee hike, time for lunch, a little tea break by the roadside and spontaneous detours to places you see signposted off the route, it will be 7 p.m. before you know it and you'll only have driven 60 miles!"

Kurzum, mit etwas Abstand fassten einige Teilnehmer den Entschluss, mit den gewonnenen Erkenntnissen erneut nach Schottland aufzubrechen. Wesentliche Elemente sind dabei, die An- und Abreise auf dem Seewege von Amsterdam  nach Newcastle upon Tyne zeitlich verkürzt und angenehm durchzuführen, sowie im Zielgebiet ausgiebig den Highlights der "North Coast 500" zu folgen. So wird Schottland schon am zweiten Reisetag erreicht, vor dem dann die rd. 500 Meilen oder 800 km liegen, "mit dem Besten, was die nördlichen Highlands zu bieten haben".

Die insgesamt zu fahrende Strecke wird sich gegenüber der in 2017 durchgeführten Tour halbieren und die Genusselemente sollten sich mehr als verdoppeln. Vorgestellt wurde das Vorhaben am Clubabend vom 07.03.2018. Die Teilnehmer haben sich gefunden, die Planungen liegen abgestimmt vor und die organisatorischen Arbeiten, einschließlich der Buchungen, sind abgeschlossen (immer wieder beeindruckend, wie weit im Voraus das geschehen muss!). Aufgrund der abgeschlossenen Organisation der Reise ist das Angebot beendet.

Angaben zur Route sind lediglich eine Streckenempfehlung. Andere Strecken sind möglich. Jeder Teilnehmer fährt nach  eigener Vorstellung oder der Anzeige des Navigationsgerätes in seinem Fahrzeug. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich an die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung zu halten und dafür selbst verantwortlich.

https://www.dfdsseaways.de/schottland/faehre/amsterdam_newcastle

https://www.northcoast500.com/

https://www.alongdustyroads.com/posts/2016/6/27/guide-things-to-know-driving-the-north-coast-500-nc500-scotland-planning

https://www.theguardian.com/travel/2015/aug/23/scotland-north-coast-500-road-trip

Porsche-Clubs

  • http://www.porsche.com