Skip to main content

Dienstag, 12. Mai 2020 - Donnerstag, 21. Mai 2020

Frankreich

Das Interesse im Club an sog. "Großen Fahrten" führte zu weitreichenden Planungen. So wurde in der Jahreshauptversammlung vom Januar 2016 u.a. eine Fahrt mit dem Ziel Bretagne vorgeschlagen. Im Dezember 2018 folgte die formelle Ausschreibung der Tour durch die organisierenden Clubmitglieder.

Salut et bonjour

Aus Erzählungen von unserer Reise vor einigen Jahren in die Bretagne ist einmal wieder eine Idee für eine "Große Fahrt" entstanden. Auch die Bücher über Commissaire Dupin sind nicht ganz unschuldig an unserer Planung.

Der Starttermin wurde schon früh gefunden. Bei einem ersten Stopp an der Mündung der Somme wollen wir in dem Hotel mit dem Blick auf den Kanal die Übernachtung genießen und die Anreise hinter uns lassen. Natürlich gehört im Verlauf der Reise ein Besuch in Le Mans dazu. Und dann geht es entlang der Loire Richtung Meer, um die unterschiedlichen traditionellen Orte zu besichtigen. Interessant sind bestimmt Pont Aven, Concarneau, Roscoff und viele mehr.

Und besonders werden die Gourmets auf ihre Kosten kommen, denn so viel frischen Fisch und reichhaltige Auswahl an Meeresfrüchten können wir nur dort genießen.

Wir hoffen auf kleine schöne Straßen entlang der Küste, die wir vom Süden der Bretagne bis Saint Malo erkunden wollen.

Schon bei der Äußerung des Reiseziels im Januar 2016 meldeten einige Clubmitglieder spontan ihr Interesse an. Dennoch können wenige weitere Plätze an Mitglieder des Porsche Club Monasteria, aber auch an Interessierte anderer Porsche Clubs, vergeben werden. Oder Sie haben einfach Lust, an dieser Reise teilzunehmen, besitzen ein Fahrzeug aus dem Hause Porsche und möchten als Gast teilnehmen, dann sprechen Sie uns an.

Die anfallenden Reisekosten für die Fahrzeuge, Unterkünfte, Mahlzeiten, Besichtigungen etc. trägt jeder selbst. Teilnehmende Nicht-Clubmitglieder leisten eine Verwaltungsgebühr in Höhe von € 95 pro Person, zu zahlen an die Clubkasse. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und orientiert sich an den Leitlinien unseres Clubs für Ausfahrten und Gruppenfahrten. Der Anmeldeschluss, der Clubabend am Mittwoch, 6. März 2019, wurde erreicht; weitergehende Fragen sind an die mit der Reiseorganisation betrauten Clubmitglieder zu richten.

Angaben zur Route sind lediglich eine Streckenempfehlung. Andere Strecken sind möglich. Jeder Teilnehmer fährt nach  eigener Vorstellung oder der Anzeige des Navigationsgerätes in seinem Fahrzeug. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich an die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung zu halten und dafür selbst verantwortlich.

Porsche-Clubs

  • http://www.porsche.com